Wenn Ihr GPS-Signal nicht erfasst wird

LBS

GPS-Signale von Satelliten helfen nicht immer. Die Gründe für den Signalverlust der Satelliten sind vielschichtige Stadtentwicklung, Tunnel und überdachte Parkmöglichkeiten, der Ausfall von GPS-Antennen und die versierten Fahrer. In solchen Fällen werden unsere Kunden durch eine alternative Positionierungsmethode (LBS-Service) gespeichert.

Was ist das?

Location Based Service (LBS) - Ein Dienst zum Bestimmen des Standorts eines Objekts durch Verknüpfung mit Landmarken aus einer Datenbank eines Diensteanbieters. Mit anderen Worten, der Ort des Objekts wird durch die Koordinaten der GSM-Basisstationen bestimmt. Die Genauigkeit der LBS ist geringer, aber das Signal ist leichter zu erfassen und schwerer zu ertrinken. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, Positionsdaten in einer Nachricht zu erhalten, wenn kein GPS verfügbar ist.

Wenn das Überwachungsobjekt keine Positionsdaten über Satellit sendet, liest Wialon die Kennung der Basisstation und sucht nach Koordinaten in unserer Datenbank. Einige Statistiken: 2016 waren etwa 5 Millionen Punkte an Basisstationen gebunden. Heute sind es 50 Millionen - die Positionierungsgenauigkeit hat sich deutlich erhöht. Der Dienst erfüllt etwa 96% der LBS-Standortanforderungen.

Kontaktieren Sie uns für Informationen zur GPS-Überwachung Ihres Fahrzeugs. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.