Fahreridentifikationssystem

Fahreridentifikationssystem

Fahreridentifikationssystem wird sehr nützlich sein, wenn Sie:

  • Die Fahrer im Schichtbetrieb an einem Fahrzeug arbeiten
  • Das Fahrzeug ist an einem oder mehreren Fahrern gebunden
  • Das Unternehmen wendet Stücklöhne an, daher ist es wichtig zu wissen, wie viel und welche Arbeit jeder Mitarbeiter geleistet hat. Es gibt mehrere Fahrer, die an verschiedenen Tagen oder in verschiedenen Schichten am selben Auto arbeiten.

Wie funktioniert das System?

Die Fahreridentifikation kann auf zwei Arten implementiert werden: durch Installieren eines iButton- oder RFID-Lesers.

iButton

iButton

Ein zusätzlicher Leser ist im Auto installiert und mit dem GPS-Tracker verbunden. Der Fahrer erhält einen Schlüssel in Form eines „Tablets“ mit einem eindeutigen Code.

Vor Beginn der Arbeit wendet der Fahrer einen Schlüssel an, um das System zu aktivieren und seine Anwesenheit in der Kabine zu bestätigen. Am Ende der Schicht zeigt der Fahrerschlüssel das Ende der Schicht an. Alle Fahreraktionen werden durch LED-Anzeige bestätigt.

Vorteile dieser Lösung: geringe Kosten.

Die Nachteile dieser Lösung:Wir haben keine schwerwiegenden Nachteile festgestellt, außer dass diese Funktion eine zusätzliche Schlüsselerfassung erfordert.

RFID-Leser

RFID-Leser

Das Funktionsprinzip ähnelt der Funktion von iButton. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass die Fahrerkarte bereits im Unternehmen verwendet werden kann (z. B. im Zugriffssystem des Unternehmens usw.)

Vorteile dieser Lösung: Es ist kein zusätzlicher Kauf einer individuellen Fahrerkarte erforderlich.
Nachteile dieser Lösung: höhere Leserkosten.

Wählen Sie, auf welche Weise der Fahrer am besten für Sie geeignet ist.


Sieht aus wie ein Fahrerbericht

Sie können für jeden Fahrer einen Bericht erstellen und die Wirksamkeit seiner Arbeit analysieren.

Der Bericht für das ausgewählte Intervall zeigt an, welche Fahrzeuge der Fahrer wie lange gefahren hat, wie viele Kilometer, Kraftstoffverbrauch usw. waren.

Fahreraktivität

Wenn in Ihrem Unternehmen die gleichen Probleme auftreten und Sie ein Fahreridentifizierungssystem einrichten möchten, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.